Donnerstag, 8. September 2011

VIP-Donnerstag #36/11 — Treppenkarte

Hallo Ihr Lieben,

bei aller Euphorie über mein gestern angekommenes Paket mit NEUEN SU!-Sachen soll doch heute der VIP-Donnerstag nicht vergessen werden ;-)

Wir zeigen Euch heute eine "Centerstepcard", also eine Art Treppenkarte. Die wie immer KOSTENLOSE Anleitung findet Ihr wiedermal bei den Splitcoaststampers HIER. Und wie stets lohnt es sich, bei den anderen VIPsen ** vorbei zu schauen und sich viele Anregungen zu holen.



Inspiriert hat mich Doris, deren Swap-Karte vom SU-Demo-Treffen neulich in Frankfurt mir außerordentlich gut gefallen hat. Der Hintergrund ist mit dem Set "French Foliage" in Versamark gestempelt, das Distressen ging super einfach mit Hilfe der Feilen und dem Schmirgelblock des Antikisierungszubehörs.

Hinweisen möchte ich auch auf das gemusterte Designerpapier (Aubergine aus den Prachtfarben) — die 12 x 12"-Blöcke mit 40 Blatt in vier Mustern und zehn Farben werden ab Oktober deutlich teurer — wer sich noch bevorraten möchte, sollte das jetzt tun ;-)

Und nun: Viel Spaß beim Basteln und Blog-Hopsen,
viele liebe Grüße vom papiertier

Verwendetes SU!-Material: Cardstock Burgunderrot, Savanne; Designerpapier Prachtfarben; Stempelsets French Foliage, Artistic Etching, Anläßlich; Stempelfarben Burgunderrot, Aubergine, Versamark; Antikisierungszubehör; Klammern Metallfarben; Falzbein, Schneidemaschine, Snail.

Kommentare:

  1. Liebe Indina!
    Deine Karte ist super schön geworden. *gg* Hast du eigentlich zu jedem Stempelset die passende Deko zu Hause??
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, Anke, für Deinen Kommentar! Und zu Deiner Frage: Für irgendwas müssen Souvenirs ja gut sein... So als Jäger und Sammler findet sich da immer etwas ;-)
    Liebe Grüße zurück
    Indina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...