Donnerstag, 21. Juni 2012

Testtube Holder — VIP-Donnerstag #25/2012

Hallo Ihr Lieben, 

tja, "testtube holder" — Reagenzglashalter, was macht man denn damit?
Klassischerweise werden in der USA zu Halloween in Laborgefäßen Jellybeans in Grün, Lila und Orange verschenkt — Dr. Frankenstein lässt grüßen.

Da nun aber weder die Jahreszeit noch die Umstände entsprechend sind, habe ich aus dem Reagenzglas kurzerhand eine Blumenvase gemacht. Der Juni ist der Rosenmonat schlechthin, auch wenn es momentan des Regens wegen etwas verhalten damit aussieht.

Und so sieht mein Projekt für heute denn aus:

Schaut Euch mal das Designerpapier "Voller Nostalgie" in den Details an — Ihr findet es im Sommer-Mini-Katalog. Es gibt unendlich viele Muster und Einzelheiten zu entdecken, wie gemacht zum Scrappen!

Die wie immer KOSTENLOSE Anleitung gibt es HIER, weitere Beispiele auf den Blogs meiner VIP-Kolleginnen. Viel Spaß beim Anschauen!

Liebe Grüße vom papiertier

Verwendete SU!-Materialien: Cardstock Zartrosa, Wildleder, Flüsterweiß; DP Voller Nostalgie; Stempelset Nostalgisch gerahmt; Simply Scored Falzbrett; Big Shot, Framelits Formen Rahmen-Kollektion; 1/2" Gepunktetes Geschenkband mit Wellenbordüre; Eckenrunder; Selbstklebestreifen.

Kommentare:

  1. sieht toll aus mit den Rosen
    blumige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Idee. Bin richtig hin und weg. So was muss ich auch mal probieren. Mit dem Designerpapier und den Rosen im Reagenzglas wirkt das total romantisch.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön für Eure netten Kommentare!
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende ;-)
    LG Indina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...