Donnerstag, 5. Juli 2012

Flap Card — VIP-Donnerstag #27/2012

Hallo Ihr Lieben, 

eine Karte mit Überschlag gibt es heute zu sehen. Wir hatten diese KOSTENLOSE Anleitung schon einmal im letzten Jahr, damals habe ich mich sehr genau daran gehalten *klick*.

Deshalb gibt es heute eine freiere Umsetzung! Das Prinzip "Flap Card" bleibt, aber seht selbst: So im Querformat und mit schick gestanzter Kante macht es sich doch auch sehr gut ;-) Anstatt des vorgeschlagenen Magneten habe ich auch wieder einen Klettpunkt genommen — günstiger und Porto-leichter!
 
Wer sich nun fragt, was das für ein Stempel-Set ist, das so perfekt zum Designerpapier "Blumensinfonie" passt: Es heißt "Fabulous Florets", bisher gibt es das nur in den USA.

ABER: Manch eine von Euch wird es schon gelesen oder gehört haben: ÜBERRASCHUNG — ab Herbst diesen Jahres wird der europäische SU-Markt der Mutter aller Kataloge angepasst — wir bekommen dann zukünftig den gesamten amerikanischen Katalog (mit wenigen Ausnahmen wie z.B. dem Digital-Programm)!! 204 Seiten statt bisher 133!! Und da der Jahreskatalog in den Staaten schon zum 1. Juni erschienen ist, könnt Ihr nun alle mal gucken gehen: Den gibt es nämlich, wenn Ihr auf der Hauptseite von SU oben rechts die kleine Weltkugel anklickt und dann weiter wandert ;-)

Da macht es also durchaus Sinn, sich das eine oder andere Designerpapier schon mal auf die Seite zu legen — die passenden Stempel kommen dann demnächst *zwinker*

Und gleich noch eine gute Nachricht: Noch in diesem Jahr werden auch die Niederlande und Österreich zur Stampin’ Up!-Familie gehören — und wir dürfen länderübergreifende "europäische" Teams bilden! Wer dies hier also liest, in den entsprechenden Ländern wohnt und gerne Demo werden möchte, sei herzlich eingeladen, in mein Team zu kommen! Es lebe der europäische Gedanke ;-)

In diesem hochgestimmten Sinne —
ein schönes Wochenende und liebe Grüße vom papiertier

Verwendete SU!-Materialien: Cardstock Aquamarin, Petrol, Flüsterweiß; DP Blumensinfonie; Stempelset Fabulous Florets (USA); Stempelfarben Pazifikblau, Calypso; Big Shot, Edgelits Formen Dekorative Elemente; Blumen/ Margariten #2; Stanze Boho Blüten, Eckenrunder; Klammern Retro-Impressionen; Selbstklebestreifen, Snail, Simply Scored Falzbrett.

Kommentare:

  1. Das Querformat macht sich wirklich gut. Eine schöne Karte
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Idee. Die Blume ist ja der wahre Farbenrausch. Gefällt mir sehr gut - auch innen.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  3. Schön gestalltet, die Papiere passen super zu einander. Als Umschlagkarte gefällt mir Dein Werk sehr gut.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...