Donnerstag, 7. März 2013

Österliche Guckloch-Karte — VIP #9/2013

Hallo Ihr Lieben,

so weit ist es ja nun nicht mehr bis Ostern und da gibt es heute bei mir entsprechendes zu sehen. Wieder habe ich das geliebte SAB-Papier "Bunter Basar" verwandt — denkt dran, Ihr bekommt es nur noch bis zum 22.3. als Goodie in der Sale-a-bration!
Mit den neuen Stempelkissen kann man super embossen, weil die Farbe länger feucht bleibt!
 
Die Anleitung für die Guckloch-Karte findet Ihr *HIER*, weitere Beispiele wie jeden VIP-Donnerstag bei meinen Kolleginnen (Links in der Seitenleiste).

Und jetzt pack ich meine Taschen für den "Crop-am-Rhein" — drei Tage Scrappen bis der Arzt kommt, naja, hoffentlich nicht so ganz wörtlich ;-) Ich freu mich schon monatelang darauf — vielleicht treffe ich ja auch einige meiner Leserinnen?

Liebe Grüße vom papiertier

Verwendete SU-Materialien: Cardstock Mandarinorange, Saharasand, Flüsterweiß; DP Bunter Basar (SAB 2013); Big Shot, Prägefolder Retro-Reben (SAB 2013); Stanze Wellenkreis 2 3/8", Kreis 1 3/8", 1 1/4", Wellenoval, Wellenkante; Stempelset Hasenparade, Osternostalgie (vergr.); Stempelkissen Himbeerrot, Mango; Stampin' Write Marker Osterglocke, Senfgelb, Aquamarin; Stampin' Emboss Prägepulver Clear, Embossingfön; Geschenk- und Knopfpaket Bunter Basar (SAB 2013); Papierschneider, Snail, Flüssigkleber, Dimensionals.

1 Kommentar:

  1. Hallo Indina,
    eine putzige Osterkarte ist aus dem VIP entstanden.
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim CAR *neidischguck* und leider werden wir uns dort nicht treffen :(
    Sei lieb gegrüßt
    Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...