Donnerstag, 17. Juli 2014

Wenn Fische reden könnten... — Swap zum Team-Treffen

Hallo Ihr Lieben,

vorgestern habe ich über unser Teamtreffen berichtet, heute möchte ich Euch auch noch meinen Swap zeigen. Ja, wieder mit einem Tier, wie soll's auch anders sein bei mir *zwinker*.
Dazu gab's für jede Team-Kollegin noch ein Tütchen mit "Fischlis" zum Knabbern, ich denke, zusammen kam das recht gut an. Den Schleifenfisch habe ich auf Pinterest entdeckt, alles andere kommt von mir — ich finde die neue Thinlits Stanze "Muschelmeer" so klasse, da werdet Ihr sicherlich noch mehr von zu sehen bekommen in der nächsten Zeit.

Noch ein kleiner Tipp dazu (und zu allen anderen fein strukturierten Stanzen): Wenn man zwischen Stanze und Cardstock eine Lage Wachspapier legt, bekommt man auch die feinsten Teile ganz wunderbar aus der Stanzform! Wachspapier gibt es von der Rolle in diversen Scrapbooking-Shops oder Ihr versucht's mit dünnem Backpapier ;-)

Schon heute wünsche ich Euch einen guten morgigen Start ins Wochenende!
Liebe Grüße vom papiertier

Verwendete SU!-Materialien: Cardstock Marineblau, Himmelblau, Osterglocke, Flüsterweiß, Schwarz; DP Süße Freude; Big Shot, Prägefolder Wolkenmeer (vergr.), Thinlits Muschelmeer, Framelits Sprechblasen; Stanze Eckenrunder; Stempelset Ganz schön aufgeblasen; Stempelfarbe Marineblau; weißer Gelstift; Basic Perlenschmuck, Perlen extragroß (vergr.); 3/4" Geschenkband mit Fischgrätmuster Osterglocke; Dimensionals, Snail, Flüssigkleber, Glue Dots.


1 Kommentar:

  1. Eine coole Idee, dein Swap gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...