Mittwoch, 22. Juni 2016

Schüttelkarte — Love You Lots

Hallo Ihr Lieben,

nach einem wunderbaren langen Wochenende und einem großartigen Springsteen-Konzert am Sonntagabend (*klick* und *klick* — für alle, die ebenfalls nicht nur kreativ sind, sondern gute Musik schätzen ;-) ) bin ich wieder daheim und möchte Euch nun etwas Neues aus dem Bastelreich zeigen.

Mein liebstes Stempelset unter den neuen Gastgeberinnen-Prämien ist ganz klar "Love You Lots" — hatte ich neulich gesagt, ich wäre nicht so für "cute"? Naja, die lieben Tiere sind aber nicht nur süß, sondern auch sehr charmant und mit einem kleinen Augenzwinkern gezeichnet — das mag ich dann doch sehr!

Koloriert habe ich die Igel einfach mit Buntstiften, es muss nicht immer Aquarell sein ;-) Und das etwas Strubbelige passt doch perfekt zu den Stacheltieren, oder?


Sowohl die neuen "Lagenweise" Framelits als auch die neuen Schaumstoffklebestreifen (S. 182 im JHK) machen es einem sehr leicht, tolle Schüttelkarten zu werkeln. Alles passt perfekt zusammen, egal ob Quadrate, Kreise, Ovale oder Herzen.

In den nächsten Tagen werde ich Euch noch die eine oder andere Schüttelkarte zeigen. Und am kommenden Sonntag ist wieder BlogHop-Zeit, diesmal wird es um ausgefallenere Kartenformen gehen, das solltet Ihr nicht verpassen!

Danke für's Vorbei-Schauen und liebe Grüße vom papiertier Indina

Verwendete SU!-Materialien: Cardstock Flüsterweiß, Glutrot; DP Im Block Signalfarben 2014 (vergr.); Stempelset Love You Lots, Glasklare Grüße; Stempelkissen Memento Schwarz, Glutrot; Stanze Herzbordüre (vergr.), Kleines Herz (vergr.); Big Shot, Framelits Lagenweise Quadrate, Prägefolder Herzen; Dimensionals, Schaumstoffklebestreifen, Flüssigklebstoff, Papierschneider.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...