Donnerstag, 19. Februar 2015

Easel Card — VIP-Donnerstag #8/2015

Hallo Ihr Lieben,

als heutiges VIP-Donnerstagsprojekt zeigen wir euch einen Klassiker: Eine Easel Card, soll heißen: eine Karte mit Aufsteller ;-) In der Anleitung *KLICK* findet Ihr verschiedene Formate für rechteckige und auch runde Karten, ich habe das amerikanische Standardformat 4 1/2" x 5 1/2" gewählt.
So sieht das Ganze dann in geschlossenem Zustand aus
Innen ist genügend Platz für einen Gruß
Und hier noch eine Detailaufnahme, bei der Ihr die Easel-Funktion gut sehen könnt. Die Karte braucht einen "Stopper" zum Aufstellen, das kann eine gestanzte Kante oder eben auch Schleife oder Knopf sein.
Das Stempelset "Wood you be mine?" finde ich einfach super! Gerade "cute" genug, dass es mir gefällt, aber mit dem nötigen Augenzwinkern — ich bin ja nicht so für das sehr "Niedliche" ;-). 
Einen Tipp habe ich noch für Euch zu dem Set: Es sind Klarsichtstempel, die ja völlig problemlos ohne Stempelsetzer (Stamp-a-ma-jig) arrangiert werden können — wenn Ihr aber bei dem Holzfällerhemd erst den Farbkorpus und dann anschließend den "ganzen Mann" stempelt, gelingt Euch der Abdruck besonders gut.

So, nun wünsche ich Euch viel Spaß beim "Easeln" und vor allem beim Blog-Hoppen zu meinen lieben VIP-Kolleginnen (die Verlinkungen findet Ihr wie immer in der linken Seitenleiste).

Danke für's Vorbeischauen — und wenn Ihr mir einen Kommentar hier lasst, freue ich mich besonders!
Liebe Grüße vom papiertier

Verwendete SU!-Materialien: Cardstock Flüsterweiß, Chilirot, Espresso; DP im Block Auf ins Abenteuer; Stempelset Wood you be mine?, Stempelkissen Memento Schwarz, Chilirot; Mix Marker Savanne, Chilirot, Marineblau, Hautton-Farben, Schiefergrau; Leinenfaden, Holzknöpfe (vergr.); Big Shot; Snail, Flüssigkleber, Papierschneider. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...