Donnerstag, 28. April 2016

Mini-Explosionsboxen — Gästegoodies

Hallo Ihr Lieben,

ich mache mich ja recht rar zur Zeit: Viel Arbeit, viel beruflich Unterwegs-sein, kaum Zeit für Kreatives. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass vor einigen Tagen endlich mal wieder ein Workshop bei mir zuhause zustande gekommen ist — manchmal muss man einfach spontan sein und einen Termin ansetzen, dann klappt es auch ;-) 


Zur Begrüßung fanden meine "Mädels" eine Mini-Explosionsbox vor. Sie ist gerade groß genug für eine "goldene Kugel". Grundmaß: Ein Quadrat 4 x 4 inch, gefalzt bei jeweils 1 1/2". Der Deckel ist 6 x 6 cm, ringsherum gefalzt bei 1 cm vom Aussenrand — dann ist er minimal größer als die Box.

Farblich ein kleiner Abschied: Waldmoos, Honiggelb und Orangentraum gehen ebenso wie Brombeermousse und Lagunenblau (die In-Colors 2014-2016) am 31. Mai aus dem Programm. Am 1. Juni kommst der neue Hauptkatalog und dann heißt es "Bühne frei für fünf neue Farben!". Und Ihr dürft Euch jetzt schon freuen auf wirklich schöne neue In-Colors ;-)

Unser Workshop-Projekt zeige ich Euch demnächst!

Bis dahin alles Gute für Euch und liebe Grüße vom papiertier Indina

Verwendete SU!-Materialien: Cardstock Honiggelb, Waldmoos, Orangentraum, Wasabigrün; Stempelset Botanical Blooms; Stempelkissen Memento Schwarz; Big Shot, Framelits Formen Pflanzen-Potpourri; Wink of Stella Transparent; Basic Strassschmuck; 1" Pünktchen Spitzenband Grasgrün; Dimensionals, Glue Dots, Flüssigkleber, Papierschneider.


1 Kommentar:

  1. super tolle idee so liebevolle kleinigkeiten sehr schön lg und schönes wochenende ulla s

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...